logo

Henne – Hahn - Ei

Tretter-Bio-Eier sind Bio-Eier von Legehennen, deren „Brüder“ nicht aus mangelnder Wirtschaftlichkeit gleich nach dem Schlupf getötet werden. Stattdessen leben die Gockelküken bei uns am Hof und genießen hier ein Leben mit viel Platz, Stroh, Wintergarten, grüner Wiese und familiärer Zuwendung.

Da die Fleischproduktion auf Grund des höheren Aufwandes – mehr Futter, längere Mastzeiten, etc. – kostenintensiver ist, wird das Leben der Bruderhähne durch das Ei subventioniert. Das heißt das Ei ist im Cent-Bereich teurer und dass ist der Beitrag zu einem tiergerechten Hahnenleben!

Mit unserem Bruderhahn-Projekt wird man dem Tierwohl und dem natürlichen Kreislauf wieder mehr gerecht und dass lohnt sich für uns auf jeden Fall.

Herzlichen Dank an die zahlreichen Kunden und Konsumenten, die das Leben der Bruderhähne mit dem Kauf unserer Bio-Eier ermöglichen.